Feuerwehr rückt zu Kellerbrand aus

Feuerwehr rückt zu Kellerbrand aus

Mehr als 30 Einsatzkräfte sind am Montagnachmittag zu einem Kellerbrand in der Straße Auf Periol in Wasserliesch ausgerückt. In einem Haus mit Holzfassade war die Heizung in Brand geraten.

Die Feuerwehr wurde gegen 15.30 Uhr alarmiert und löschte das Feuer schnell. Eine Stunde später war der Einsatz beendet. Die Wehrleute gehen davon aus, dass der Brand durch einen technischen Defekt entfacht wurde. Wie hoch der Schaden ist, kann noch nicht beziffert werden.
Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Wasserliesch, Konz, Oberbillig und Könen sowie die Polizei aus Saarburg und der Rettungswagen aus Konz. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. cmk/whrc