1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Feuerwehrmuseum mit Nebenwirkungen

Feuerwehrmuseum mit Nebenwirkungen

Hermeskeil Nach jahrelanger Planung, vielen Diskussionen und einer 21-monatigen Bauzeit wurde im April das rheinland-pfälzische Feuerwehrmuseum in Hermeskeil eröffnet. Die Ausstellung bietet den Besuchern seitdem einen Einblick in die Entwicklung des Brandschutzes.

Im Herbst sorgte das Museum aber auch für negative Schlagzeilen , als bekannt wurde, dass es bei den Bauarbeiten im Vergleich zur früheren Kostenschätzung zu einem neuerlichen Preissprung von 450 000 Euro gekommen war. Insgesamt hat der Bau des Museums damit rund 4,8 Millionen Euro verschlungen. AX/TV-Foto: Friedemann Vetter