Filmmusiken beim Jahreskonzert

Die Winzerkapelle Oberemmel hat ihr Jahreskonzert gegeben. Der musikalische Leiter Burghart Müller und sein Orchester hatten den Abend unter das Motto "Filmmusik" gestellt.

Konz-Oberemmel. (red) Ganz in diesem Sinne eröffnete das fast 30 Jungmusiker zählende Nachwuchsorchester unter Caroline Karmeier den Abend mit "Can you feel the love tonight" und "Summer Nights".

Die Winzerkapelle begann den Abend mit dem fanfarenartigen Konzertmarsch aus dem Film "1941", dem im ersten Teil unter anderem "Lawrence von Arabien" und "Jurassic Park" folgten. Kristina Karmeier begeisterte das Publikum mit ihrem Gesangssolo, dem Welthit "My heart will go on" aus "Titanic". Mit der Titelmusik aus "Krieg der Sterne" begann der zweite Konzertteil, auch "Harry Potter", "Miss Marple", das "Henry Mancini Portrait" und die Filmhits aus den Walt Disney Filmen fanden große Zustimmung beim Publikum. Der Konzertsaal geriet schließlich völlig aus dem Häuschen, als die Wika-Frauen bei der Zugabe "I will follow him" als himmlische Schwestern kostümiert ein Solo auf der Bühne zum Besten gaben. Nach einem anspruchsvollen Programm dankten die Zuschauer den Musikern mit langem Applaus. Auch Burghart Müller, der musikalische Leiter, zeigte sich sehr zufrieden mit der Leistung seiner Winzerkapelle. In bewährter Weise führten Kathrin Burg und Markus Jonas durch das Programm des Abends.

Mehr von Volksfreund