Fischessen am Aschermittwoch

Kell am See. (red) Die Interessengemeinschaft "Erleben und Genießen Mosel-Eifel-Hunsrück" lädt am Mittwoch, 6. Februar, ab 19.30 Uhr in Kooperation mit dem Naturpark Saar-Hunsrück im Rahmen der Aktion "Die Woche teilen mit Freunden" zum Aschermittwoch-Fischessen ins Hotel "Zur Post" in Kell am See.

Wählen Sie ihren Fisch selbst aus, von der Forelle aus den Thiergarten-Weihern aus Trier-Olewig oder dem Edelfisch aus den Weltmeeren. Der Preis für das Buffet beträgt 22,50 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist in jedem Fall erforderlich unter Telefon 06589/91710. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.der-gruene-pfad.de.