Flammen bedrohen Wald

BrandFlammen bedrohen Wald

Merzkirchen-Portz (whrc) Rund 2000 Quadratmeter haben am Samstagabend gegen 19 Uhr bei einem Flächenbrand zwischen Kahren und Portz in Flammen gestanden. Die Flammen loderten teilweise mehr als sechs Meter hoch und drohten sich im trockenen Gras und Gestrüpp hin zu einem angrenzenden Wald auszubreiten. Mit mehreren Tanklöschfahrzeugen und rund 10 000 Litern Wasser brachten die 25 Einsatzkräfte den Brand schnell unter Kontrolle und verhinderten ein Übergreifen der Flammen auf den Wald. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Saarburg, Beurig und Portz sowie das Rote Kreuz und die Polizei aus Saarburg. Die Brandursache ist noch unklar, die Polizei ermittelt. Im April 2015 hatte im benachbarten Kastel-Staadt ein Wald gebrannt. TV-Foto: Wilfried Hoffmann