1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Flaschenpfand für eine gute Sache

Flaschenpfand für eine gute Sache

Für das Angalan-Schulpatenprojekt der St. Maximin-Schule Trier (Realschule plus in Trägerschaft des Bistums Trier) haben Kunden in einem Supermarkt in Konz-Oberemmel seit Dezember ihre Pfandflaschen-Bons gespendet.

Exakt 200,97 Euro konnten Konrektor und Projektleiter Michael Wengenroth bei der ersten "Boxenleerung" überreicht werden. Damit wird einem Mädchen im philippinischen Urwald nahe der Stadt Davao der Schulbesuch für fast drei Jahre ermöglicht. (red)/Foto: privat Das Angalan-Team würde gern weitere Supermärkte und Geschäfte für das Schulpatenprojekt gewinnen. Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.angalan.de