Fleißiger Jugendrat

SAARBURG/KONZ. (red) Der Saarburger Jugendrat fand sich am 18. und 19. November zu seiner ersten Klausurtagung im Jugendhaus in Konz-Hamm zusammen. Dabei fanden sich die Mitglieder des Rates in verschiedenen Arbeitsgruppen (Jugendraum Beurig, Skate-Park, Benefiz-Party/Konzert für Skate-Park) zusammen, um die Saarburger Jugendarbeit aktiv mitzugestalten.

Unterstützt wurden die engagierten Jugendlichen dabei von dem Beauftragten der Stadt, Kilian Zender, Jugendsozialarbeiter Bernd Bredin und Skate-Park-Experte Axel Reichertz. Zum Abschluss des arbeitsreichen Wochenendes wurden die Ergebnisse Stadtbürgermeister Jürgen Dixius präsentiert.