Flüchtlinge begleiten mit Sinn, Verständnis und Wissen

Flüchtlinge begleiten mit Sinn, Verständnis und Wissen

Mit dem Integrationsprogramm "Fit für Flüchtlinge" der Kulturgießerei Saarburg sollen die Teilnehmer in ihrer ehrenamtlichen Arbeit und ihrem Umgang mit Flüchtlingen gestärkt werden. Das praxisorientierte Programm wird vom Ministerium für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen gefördert.

Träger ist das Lokale Bündnis für Familie in der VG Saarburg. Ziel ist, die Teilnehmer als Begleitperson zu sensibilisieren, einfühlsam entsprechend der Bedürfnisse der Flüchtlinge mit diesen umzugehen und eigene Grenzen zu finden und zu setzen.
Die Maßnahme vermittelt Fähigkeiten in Kommunikation und Einfühlsamkeit und soziale, emotionale und interkulturelle Kompetenzen. Außerdem gibt sie eine Einführung in die Fachkenntnisse der Flüchtlingsarbeit und informiert über Rechte und Pflichten.
Das erste Seminar findet am Samstag, 7. Mai, um 9 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos. red
Infos und Anmeldung:
KulturGießerei Saarburg, Telefon 06581/2336 oder E-Mail an
kuf_ fluechtlingshilfe@kulturgiesserei-saarburg.de

Mehr von Volksfreund