Flurbereinigung und Fluchttreppe

Beuren. (ax) Um den aktuellen Stand der Dinge beim laufenden Flurbereinigungsverfahren, den geplanten Bau der Fluchttreppe an der Außenseite des Bürgerhauses und die vorgesehene Einrichtung einer Internetseite geht es am Dienstag, 22. Januar, in der Sitzung des Gemeinderats.

Außerdem befasst sich das Gremium ab 19 Uhr bei seinen Beratungen im Bürgerhaus mit der künftigen Pflege des frisch sanierten Tennenplatzes. Um Anfangsschäden zu vermeiden, wird darüber nachgedacht, die Sportstätte eine Zeit lang für den Fußball-Spielbetrieb zu sperren. Auch diese Überlegungen werden im Gemeinderat besprochen.