1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Fördergeld für grünes Waldweiler

Umwelt : Fördergeld für grünes Waldweiler  

(red) Innenminister Roger Lewentz hat fünf rheinland-pfälzischen Gemeinden insgesamt 151 600 Euro Fördermittel aus dem Sonderkontingent der Dorferneuerung „Mehr Grün im Dorf“ zugesagt. Die Gemeinde Waldweiler im Landkreis Trier-Saarburg erhält 34.500 Euro.

Unnau im Westerwaldkreis erhält 19.100 Euro und Rüber (Landkreis Mayen-Koblenz) 51.400 Euro. Im Eifelkreis Bitburg-Prüm stehen der Gemeinde Ernzen 32.500 Euro und der Gemeinde Oberweiler 14.100 Euro zur Verfügung. Insgesamt steht im Programmjahr 2020 eine Million Euro für das Sonderkontingent „Mehr Grün im Dorf“ bereit.