Förderverein organisiert Kleiderbasar im Kindergarten

Förderverein organisiert Kleiderbasar im Kindergarten

Könen. (red) Der Förderverein der Kita St. Amandus Könen veranstaltet am Sonntag, 5. September, von 14 bis 16 Uhr in der Kindertagesstätte einen Kleider- und Spielzeugbasar. Verkauft werden unter anderem gut erhaltene Herbst- und Winterbekleidung der Größen 50 bis 176, Spielsachen, Kinderwagen, Fahrräder und Autositze.



20 Prozent des Verkaufserlöses kommen dem Kindergarten zugute.

Kleider werden am Freitag, 3. September, 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr angenommen. Rückgabe und Auszahlung ist am Montag, 6. September, von 14 bis 16 Uhr am Kindergarten. Die Kommissionslisten und Etiketten für die Verkäufer sind ab Mittwoch, 18. August, während der Öffnungszeiten der Kindertagesstätte St. Amandus erhältlich.

Etikettierpistolen können gegen fünf Euro Pfand ausgeliehen werden, müssen aber nach maximal einem Tag wieder an die Organisatoren zurückgegeben werden.

Mehr von Volksfreund