Folk und Klassik bei kulturellen Tagen

Folk und Klassik bei kulturellen Tagen

Gleich zwei Konzerte stehen in den nächsten beiden Wochen in der Wawerner Synagoge auf dem Programm. Zuerst gibt es am Sonntag, 10. April, Klassik vom Animos Quintett, dann am Sonntag, 17. April, Folk von Eileen Hogan und Clan.

Wawern. Das Animos Quintett setzt am Sonntag, 10. April, um 11 Uhr mit einer Matinee die 21. Kulturellen Tage in der ehemaligen Wawerner Synagoge fort. Das Repertoire ist breitgefächert und reicht vom Barock bis zur Moderne. Beim Konzert in Wawern werden Werke von Joseph Haydn, Robert Muczynski, Peter Rasmussen und Karl Jenkins zu Gehör gebracht. Das Animos Quintett wurde im 2012 von Musikern aus den Regionen Trier und Wittlich gegründet. Es besteht aus der Flötistin Gertrud Pazen, der gebürtigen Hamburgerin Barbara Görgen-Mahler (Oboe), der gebürtigen Eifelerin Diana Lenertz (Klarinette), dem Hornisten Michael Klink sowie Fagottistin Wilma Koch.
Einen ganz anderen Stil bringt eine Woche später am Sonntag, 17. April, um 19.30 Uhr Eileen Hogan auf die kleine Bühne in der Synagoge. Sie stammt aus dem kleinen, südlich von Dublin gelegenen Küstenstädtchen Greystones. Dort, im County Wicklow, dem "Garden of Ireland", verbrachte sie als ein Kind von 11 Geschwistern ihre Jugend, bevor sie Ende der 1980er Jahre nach Deutschland auswanderte.
Die Musik ihrer Heimat ließ sie hier nicht los, und so gründete sie zusammen mit Musikern der Frankfurter Folkszene die Eileen-Hogan-Band, mit der sie viele Auftritte absolvierte und auch zwei Alben einspielte.
Seit einigen Jahren wohnt die Sängerin mit ihrer Familie in Trier und präsentiert als Eileen Hogan & Clan zusammen mit ihrer Tochter Coleen, den Söhnen Sean und Patrick und ihrem Ehemann eine große Bandbreite der traditionellen irischen Folk Music.
Das Repertoire des Clans umfasst gefühlvolle Balladen und Airs zum Träumen, schnelle Jigs & Reels zum Mittanzen, aber auch handfesteWirtshausliedern zum Mitsingen und Schunkeln. Die Besetzung besteht aus Eileen Hogan (Gesang), Coleen Fiddle (Flöten, Melodica), Sean Fiddle (Banjo, Bass), Paddy Bodhrán Conny (Gitarre, Mandoline, Gesang). red

Mehr von Volksfreund