1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Frau fährt Fußgängerin in Saarburg an und flüchtet

Polizei : Frau fährt Fußgängerin in Saarburg an und flüchtet

Wie heute erst bekannt wurde, ist am Montag eine Frau bei einem Unfall auf dem Parkplatz vor der Post-Filiale in Saarburger Brückenstraße verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Eine Frau soll in ihrem silberfarbenen Auto gegen 16 Uhr eine Fußgängerin beim Rückwärts-Ausparken übersehen und erfasst haben.

Die Fahrerin hat sich laut Mitteilung der Polizei anschließend von der Unfallstelle entfernt. Es steht derzeit nicht fest, ob sie den Unfall überhaupt wahrgenommen hat. Die Fußgängerin wurde leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden.

Die unbekannte Autofahrerin und auch Augenzeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Saarburg unter Telefon 06581/9155-0 in Verbindung zu setzen.