Freiwillige Feuerwehr Könen veranstaltet Florianstag

Freiwillige Feuerwehr Könen veranstaltet Florianstag

Konz-Könen. (red) Die Freiwillige Feuerwehr Könen veranstaltet wieder einen Florianstag. Dieser wird am 8. und 9. Mai am Feuerwehrgerätehaus in der Bergstraße 5 gefeiert. Der Festabend beginnt am Samstag um 20 Uhr mit der Begrüßung der Gastwehren und Gäste sowie Beförderungen.

Um 21 Uhr wird die "Floriansbar" mit Longdrinks und Cocktails eröffnet. Sonntags beginnt um 9 Uhr die heilige Messe für die Angehörigen der Feuerwehr in der Pfarrkirche St. Amandus in Könen. Ab 11 Uhr findet eine Fahrzeugausstellung mit Fahrzeugen verschiedener Feuerwehren statt. Gegen 14 Uhr veranstalten die Jugendfeuerwehren der VG Konz gemeinsam ihre Großschauübung in der Nähe des Feuerwehrgerätehauses in Könen. Am Nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen, Kinderschminken und ein Konzert des Musikvereins Könen (um 15 Uhr).

Mehr von Volksfreund