Frontal gegen einen Baum geprallt

Frontal gegen einen Baum geprallt

Neuhütten (red) Auf der Landesstraße 166 zwischen Otzenhausen und Neuhütten hat es nach Auskunft der Polizeiinspektion Hermeskeil am Samstagabend einen Verkehrsunfall gegeben. Dabei haben sich die 23-jährige Fahrerin und ihr 31-jähriger Beifahrer leicht verletzt.

Aus bislang ungeklärter Ursache sei das Fahrzeug auf regennasser Fahrbahn in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Das junge Paar erlitt Prellungen und Schürfwunden und musste für weitere Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Fahrzeug wurde laut Polizei durch den Aufprall total beschädigt. Im Einsatz waren ein Notarztwagen, der Rettungsdienst und die Polizeiinspektion Hermeskeil.

Mehr von Volksfreund