Früh übt sich ... auch bei der Feuerwehr

Früh übt sich ... auch bei der Feuerwehr

Dienstanzug und Helm passen perfekt, wenn der dreijährige Linus Ternes aus Konz-Könen seinen Papa Mark begleitet. Mark Ternes gehört der Freiwilligen Feuerwehr Konz-Könen an.

Deren Mitglieder haben bei ihrer Jahresübung die Schreinerei Greif in Konz-Könen zum Schauplatz einer Übung gemacht. Angenommene Lage: Brand in dem Schreinereibetrieb mit eingeschlossenen Personen. Zahlreiche Zuschauer verfolgten den von Wehrführer Oberbrandmeister Kiesslich geleiteten Einsatz. (KDJ)/TV-FOTO: KLAUS D. JASPERS

Mehr von Volksfreund