Frühlingswanderung des Heimatvereins

Frühlingswanderung des Heimatvereins

Der Heimatverein veranstaltet eine Frühlingswanderung mit Schnitzeljagd. Los geht es am Sonntag, 17. April, um 9.30 Uhr auf dem Kommlinger Dorfplatz.

Von dort aus geht es nach Wiltingen zur Grillhütte. Dort wird es um 12.30 Uhr ein Mittagsessen geben mit Erbsensuppe, Würstchen und Brötchen. Die ausgewählte Strecke ist etwa sieben Kilometer lang. Sie ist teils steinig und holprig, dennoch gut für Jung und Alt sowie für Familien mit Kinderwagen begehbar. Diejenigen, die nicht so weit wandern möchten oder können, haben die Möglichkeit sich der Gruppe um 11 Uhr am Spielplatz in Oberemmel (Im Großengarten) anzuschließen. Dort gibt es auch die Gelegenheit Fahrzeuge zu parken. red

Mehr von Volksfreund