1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Fürs Jugendtaxi gibt es zwei zusätzliche Euro

Fürs Jugendtaxi gibt es zwei zusätzliche Euro

Um jungen Menschen eine sichere Heimfahrt von öffentlichen Veranstaltungen zu ermöglichen, unterstützt die Verbandsgemeinde Konz das Jugendtaxi ab dem 1. Dezember 2016 zusätzlich mit zwei Euro pro Fahrt für Jugendliche aus der VG Konz.Das Taxi können Jugendliche vom 16. bis zum vollendeten 21. Lebensjahr nutzen.

Jeder berechtigte Jugendliche mit Erstwohnsitz in der VG Konz erhält zusätzlich zu den zwei Euro Zuschuss des Kreises pro Heimfahrt von öffentlichen Veranstaltungen die zwei Euro der VG Konz. Die VG fördert nicht Fahrten innerhalb der Stadt Konz, sondern nur Fahrten vom Stadtgebiet Konz zu den Stadtteilen oder umgekehrt. Wo die Fahrt beginnt, ist nicht relevant, nur dass die Heimfahrt am ersten Wohnsitz endet.
Die Nutzung des Jugendtaxis ist beschränkt auf Freitag, Samstag, Sonntag, in den Nächten vor gesetzlichen Feiertagen sowie an Karneval jeweils von 22 Uhr bis 6 Uhr. red