Fußgängerin angefahren und schwer verletzt

Fußgängerin angefahren und schwer verletzt

Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin schwere Verletzungen erlitt, hat sich am späten Montagabend in Niederkell ereignet. Laut Mitteilung der Polizeiinspektion Hermeskeil übersah ein 59 Jahre alter Autofahrer beim Linksabbiegen auf einem Parkplatz der Firma ThyssenKruppBilstein GmbH eine 54-jährige Fußgängerin.

Die Frau wurde angefahren und in ein Trie rer Krankenhaus gebracht. red Die Polizei sucht Unfallzeugen. Hinweise an die Polizeiinspektion Hermeskeil, Telefon 06503/91510.volksfreund.de/blaulicht