FWG wählt einen neuen Vorstand

Die Freie Wählergemeinschaft (FWG) in der Verbandsgemeinde Konz wählt in ihrer Mitgliederversammlung am Mittwoch, 12. November, einen neuen Vorstand. Die Wahl findet turnusgemäß nach den Kommunalwahlen statt.

Die Sitzung beginnt um 19 Uhr im Konzer-Doktor-Bürgersaal in Konz.
Heinz Wößner, Vorsitzender der FWG, erklärte auf TV-Anfrage, er wolle für sein Amt erneut kandidieren. Generell sehe es im Vorstand nach der erfolgreichen Kommunalwahl nicht nach großen Veränderungen aus, aber natürlich entscheide die Versammlung, sagte Wößner. Außerdem stehen die Berichte des Vorsitzenden, des Fraktionsvorsitzenden im Verbandsgemeinderat, der Geschäftsführerin sowie der Kassiererin auf der Tagesordnung der Versammlung. mai