Gartenhäuser brennen in Ralingen – Hoher Schaden

Feuerwehr : Gartenhäuser brennen in Ralingen – Hoher Schaden

Die Verbrennung von Gartenabfällen hat laut Polizei in Ralingen den Brand zweier Gartenhäuser verursacht. Am Dienstag, 3. September, gegen 12.50 Uhr, habe ein Anwohner im Ralinger Ortsteil Edingen Gartenabfälle verbrannt.

Das Feuer griff auf die Gartenhäuser über. Der Sachschaden betrage etwa 15 000 bis 20 000 Euro.

Im Einsatz waren eine Streife der Polizeiinspektion Trier und die freiwilligen Feuerwehren von Ralingen, Edingen, Godendorf, Minden, Newel und Welschbillig.

Mehr von Volksfreund