1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Gastronom unterstützt Bambini-Feuerwehr

Gastronom unterstützt Bambini-Feuerwehr

Im Anschluss an die Einweihung des neuen Mehrgenerationenplatzes in Nittel am Sonntag, 17. April, Beginn 11 Uhr, hat die Nitteler Sektscheune eine Veranstaltung für den guten Zweck geplant. Das Restaurant serviert sonntagabends unter dem Motto "Muschelkalk trifft Schiefer" ein Vier-Gang-Menü für 60 Euro.

Fünf Euro davon sind zugunsten der Nitteler Jugendfeuerwehr - speziell der jüngsten Mitglieder von der Bambini-Wehr. Arno Scheuer, einer der Betreuer der Bambini-Wehr, wird an dem Abend die Arbeit mit den Kindern vorstellen. red