1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Behörden: Geänderte Öffnungszeiten in Konz über Fastnacht

Behörden : Geänderte Öffnungszeiten in Konz über Fastnacht

In der fünften Jahreszeit ist vieles anders. Geschäfte und Firmen haben geänderte Öffnungszeiten. Auch bei der Verwaltung der Verbandsgemeinde Konz ticken in dieser Zeit die Uhren anders:

An Weiberfastnacht, 20. Februar, ist die Verwaltung ab 11 Uhr geschlossen.

Am Rosenmontag, 24. Februar, bleibt die Verwaltung ganztägig geschlossen.

Am Fastnachtsdienstag, 25. Februar, ist die Verwaltung ab 12 Uhr geschlossen.

Diese geänderten Öffnungszeiten gelten für die Büros der Verwaltung am Marktplatz, das Bürgerbüro und die Verbandsgemeindewerke. Am Aschermittwoch kehrt dann wieder alles zur Normalität zurück.

Der städtische Bauhof und das Saar-Mosel-Bad Konz haben an den närrischen Tagen nur Rosenmontag ganztägig geschlossen. Für Weiberfastnacht und Fastnachtsdienstag gelten die bisher veröffentlichten Öffnungszeiten.

Die Stadbibliothek hat an den närrischen Tagen reguläre Öffnungszeiten: Montags – wie immer – geschlossen, dienstags von 15 bis 19 Uhr und donnerstags von 15 bis 18 Uhr.

Die Verwaltung bittet um Verständnis, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu den angegebenen Zeiten weder persönlich noch telefonisch erreichbar sind.