1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Geführte Exkursion zum Weyrichsbruch

Geführte Exkursion zum Weyrichsbruch

Kell am See. Der Naturschutzbeauftragte der Verbandsgemeinde Kell am See, Horst Glessner (Forstamtsrat a.

D.), leitet eine Fachexkursion zum Quellmoor Weyrichsbruch, auch Hochmoor genannt. Sie findet statt am Sonntag, 3. August. Die Wanderung startet um 10 Uhr am Parkplatz des Feriendorfes Landal Greenpark in Kell am See und dauert etwa 3,5 Stunden.
Das Quellmoor Weyrichsbruch ist Bestandteil des Gewässerentwicklungsprojektes "Ruwer und Nebenbäche". Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenlos. Die Wegstrecke ist für Kinderwagen nicht geeignet. red