Gegen einen Zaun gefahren und geflüchtet

Kell · Ein Unbekannter hat am Sonntag gegen 19.25 Uhr in der Trierer Straße in Kell den Zaun vor dem Haus mit der Hausnummer 24 beim Abbiegen beschädigt. Laut Polizei soll es ein dunkelblauer Audi oder VW Kombi gewesen sein, der nun an der rechten Seite beschädigt sein müsste.

Nach dem Unfall flüchtete der Fahrer Richtung Ortsmitte. Hinweise an die Polizei Hermeskeil, Telefon 06503/91510. redvolksfreund.de/blaulicht

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort