"Geheimnisvolle Jäger der Nacht"

"Geheimnisvolle Jäger der Nacht"

Der Naturpark Saar-Hunsrück lädt für Samstag, 21. Mai, 20.30 bis 23 Uhr zu einer Fledermausexkursion zum Zukunftsdiplom rund um den Keller See ein. Naturpark-Referent Hermann-Josef Schuh informiert über das geheimnisvolle Leben der Fledermäuse, deren Biologie, Lebensraumanspruch, Bedeutung und Schutz.

Mit einem Ultraschalldetektor, das die Ultraschall-Laute der Fledermäuse hörbar macht, können die Teilnehmer die Rufe wahrnehmen. Die Echosignale der Fledermäuse variieren erheblich, je nach Beute und Lebensraum. Fledermäuse orten ihre Beute nicht nur mit ihrem Ultraschall-Echolot, sondern lauschen auch nach deren Eigengeräuschen beim Krabbeln oder Fliegen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung bei der Geschäftsstelle in Hermeskeil, Telefon06503/92140 .

Mehr von Volksfreund