Gemeinden versteigern Brennholz

Geisfeld/Rascheid. (red) Interessierte können am Samstag, 19. Dezember, ab 9.30 Uhr die Brennholzlose der Gemeinde Rascheid besichtigen. Zur Versteigerung kommen Flächenlose sowie Buchen-Eichen-Brennholz.

Treffpunkt ist in der Abteilung 16 (Kaisergarten). Die Versteigerung ist für 10.30 Uhr im Gasthaus Leyendecker geplant. Die Versteigerung im Gemeindewald Geisfeld beginnt gegen 13 Uhr, Treffpunkt ist in der Abteilung 16, Einfahrt über Haus Kanada Richtung Messerkopf ins Tal. Die Versteigerung ist gegen 14.30 Uhr im Bürgerhaus Geisfeld. Die Preise für Flächenlose liegen bei 19 Euro pro Raummeter und für Brennholz bei 29 Euro. Es können jeweils nur Bürger der Waldbesitzenden Gemeinde an der Versteigerung teilnehmen. Steigerer müssen ihren Motorsägen-Führerschein mitbringen.