GEMEINDERAT KURZ GEFASST

FORSTREFORM: Der Revierneuabgrenzung im Forstamt Saarburg unter der Einführung des TPL-Konzepts (Konzept des Technischen Produktionsleiters) stimmten die Mitglieder des Pellinger Ortsgemeinderats einstimmig zu.

Die Reviere werden bei der Reform vergrößert und die Förster von ihren technischen Aufgaben entlastet. Die werden in der TPL-Abteilung zusammengefasst und können von den Revierleitern abgerufen werden. Auf diese Weise verschmelzen die 14 Reviere im Bereich des Saarburger Forstamts zu neun - mit Einsparungen beim Personal. (mok)