Gemeinsame Sitzung: Winfried Manns verabschiedet

Konz. (api) In einer gemeinsamen Sitzung des Stadt- und des Verbandsgemeinderates Konz ist am gestrigen Dienstagabend Bürgermeister Winfried Manns (CDU) aus seinen Ämtern verabschiedet und entlassen worden.

Sein Nachfolger Karl-Heinz Frieden (CDU), Erster Beigeordneter der Verbandsgemeinde, übernimmt dessen Aufgaben (Ausführlicher Bericht folgt.)

Nach 16 Jahren Amtszeit in Konz verlegt Manns zum 1. Oktober seinen Wirkungskreis nach Mainz. Dort wird er Verbandsdirektor des rheinland-pfälzischen Gemeinde- und Städtebundes.

Nach der öffentlichen Sitzung am gestrigen Dienstag gibt es am Freitag, 26. September, erneut für die Bürger die Gelegenheit, sich vom ehemaligen Stadtchef zu verabschieden, der gleichzeitig Bürgermeister der VG war. Ab 19 Uhr findet in der Feuerwache eine Feier statt. Manns lädt dabei zum Plaudern ein.