Genau getauscht

TRIER. (alf) Da wurde offensichtlich peinlich genau darauf geachtet, dass sich die Größe der Kreise Bernkastel-Wittlich und Trier-Saarburg nicht ändert. Zunächst wurde als Folge eines Flurbereinigungsverfahrens dem Ort Trittenheim (Kreis Bernkastel-Wittlich) eine Fläche von 18 526 Quadratmeter aus der Nachbargemarkung Leiwen (Kreis Trier-Saarburg) zugewiesen.

Im Gegenzug erhielt Leiwen 18 526 Quadratmeter zurück. Der Kreistag befürwortete den Gebietstausch einhellig.

Mehr von Volksfreund