Gipfel erklimmen und Wildkatzen bestaunen

Gipfel erklimmen und Wildkatzen bestaunen

Das Nationalparkamt Hunsrück-Hochwald in der Brückener Straße 24 in Birkenfeld ist noch bis Sonntag, 8. Januar, geschlossen. In dringenden Fällen ist ein Mitarbeiter unter der Telefonnummer 06131/8841 52-0 zu erreichen.


Auch während der Winterferien der Geschäftsstelle bietet der Nationalpark Hunsrück-Hochwald Touren an. Die Nächsten Veranstaltungen:
Freitag, 6. Januar, 14 Uhr: Gipfeltour, Treffpunkt ist am Rangertreff Hunsrückhaus am Erbeskopf;
Samstag, 7. Januar, 16 Uhr: "Die Mächte der Raunächte", Treffpunkt Parkplatz Primstalsperre, Nonnweiler. Geboten wird eine Fackelwanderung bei Dämmerung auf den Spuren der Dämonen im winterlichen Nationalpark;
Sonntag, 8. Januar, 14 Uhr: Keltentour, Rangertreff Keltenpark Otzenhausen;
Sonntag, 8. Januar, 14 Uhr: Felsentour, Rangertreff Wildenburg;
Sonntag, 8. Januar, 14 Uhr: Junior-Wildkatzen-Tour, Rangertreff Wildenburg. red
Nähere Informationen sind im Internet erhältlich unter der Adresse
<%LINK auto="true" href="http://www.nationalpark-hunsrueck-hochwald.de" text="www.nationalpark-hunsrueck-hochwald.de" class="more"%>

Mehr von Volksfreund