Gitarrenmusik aus Spanien und Südamerika

Gitarrenmusik aus Spanien und Südamerika

In der Reihe Tango-Konzerte im Kloster Karthaus spielt das Trierer Gitarrenquartett Musik aus Brasilien, spanische Danzas, Evergreens von Granados sowie zeitgenössische Werke von Bellinati und Brouwer. Der Konzertabend mit Michael Zender, Michael Paulus, Ralph Beckmann und Christoph Haupers findet im Rahmen der Kulturtage des Kreises Trier-Saarburg statt.

Termin ist am Samstag, 5. November, 20 Uhr, im Festsaal des Klosters Karthaus. red
Karten gibt es in den TV-Service-Centern Trier, Bitburg und Wittlich, unter derTV-Tickethotline 0651/7199-996 sowie unter www.volksfreund.de/tickets