Gospels und Spirituals

Der Projektchor Tawern-Freudenburg gastiert heute, Samstag, 18 Uhr, in der Pfarrkirche Freudenburg und am Sonntag, 18 Uhr, in der Pfarrkirche Tawern.

Freudenburg/Tawern. (red) Der Projektchor Tawern-Freudenburg präsentiert Gospels, Spirituals und neue, teils fetzige geistliche Lieder.

Im nunmehr neunten Jahr organisiert der Kirchenchor "Cäcilia" Tawern mit Unterstützung zahlreicher Freudenburger Sänger ein Chorprojekt. Unter dem Motto "Let's sing and have fun" treffen sich mehr als 40 begeisterte Sänger aller Altersgruppen aus der ganzen Region in einem Selbstversorgerhaus und üben während eines Wochenendes Gospels, Spirituals und moderne geistliche Lieder ein. Der Zusammenhalt unter den Teilnehmern, die sich zuvor oft kaum kannten, und die lockere Probenatmosphäre haben über die Jahre dazu geführt, dass die meisten Sänger in jedem Jahr wieder dabei sind.

Auch die Mitglieder der Band dürften den treuen Zuhörern des Chors bekannt sein: Otmar Clemens (Piano), Sebastian Maas (Schlagzeug) und Michael Schons (Bass). Die Gesamtleitung des Projekts liegt bei Otmar Clemens.

Der Eintritt zu den beiden Konzerten ist frei; am Ende freuen sich die Aufführenden über eine Spende für einen guten Zweck.

Mehr von Volksfreund