Graffiti verschönern Reinsfelder Jugendraum

Kunst : Graffiti verschönern Jugendraum

(red) Gemeinsam mit den Graffiti-Künstlern Julian Köster und Jonas Thrun haben Jugendliche den Eingangsbereich des Jugendraums in Reinsfeld im Rahmen eines Jugendkultur-Projektes neu gestaltet. Durch die Hilfe der Künstler konnten die Ideen und Gestaltungswünsche der Mitglieder des Jugendclubs umgesetzt werden.

Im Rahmen eines Jugendkultur-Projektes wurde der Eingangsbereich des Jugendraums in Reinsfeld neu gestaltet. Durch die Unterstützung der beiden Graffiti-Künstler, Julian Köster und Jonas Thrun, konnten die Ideen und Gestaltungswünsche der Mitglieder des Jugendclub aus Reinsfeld umgesetzt werden. Hierbei hatten die Jugendlichen selbst auch die Möglichkeit, an der Gestaltung kreativ mitzuwirken. Unterstützt wurde dieses Projekt vom Förderverein Jugend e.V. sowie vom Jugendpfleger der VG Hermeskeil, Dominic Krämer. Foto: Dominic Krämer

Der Förderverein Jugend sowie der Jugendpfleger der Verbandsgemeinde Hermeskeil, Dominic Krämer, unterstützten das Projekt. Foto: Jugendclub Reinsfeld

Mehr von Volksfreund