Großer Zuspruch für Hobbymarkt

Hochbetrieb beim Hobby- und Kreativmarkt im Bürgerhaus Nittel - die Präsentation von Kunsthandwerk zahlreicher Hobbykünstler aus der Region hat die Besucher in Scharen angelockt.

Nittel. (jbo) Der Hobby- und Kreativmarkt in Nittel hat sich als ein echter Publikumsmagnet erwiesen.

Dicht gedrängt zogen unzählige Besucher an den Verkaufs- und Präsentiertischen der Hobbykünstler aus Nittel und Umgebung vorbei. Dabei wurde fleißig eingekauft. Besonders beliebt waren Gestecke, Krippen und Weihnachtsdekoration. Aber auch Schmuck, Fotografien, Gemälde und hochwertige Handarbeiten wurden angeboten.

Im Foyer des Bürgerhauses boten die Nitteler Karnevalsfrauen "Gääckisch Fraaleit" Mittagessen und ein Kaffee- und Kuchenbüffet an.

Ortsbürgermeister zieht positive Bilanz



Ein besonderes Highlight war die Herstellung von Schieferplatten nach Kundenwünschen. Die dünnen Platten schlug Schieferkünstler Sascha Nicolay aus Onsdorf nach alter Handwerkstradition zu Tiersilhouetten, Herzen und in viele anderen Formen.

Ortsbürgermeister Hans-Josef Wietor zog eine positive Bilanz: "Der Besuch war außerordentlich gut. Das lag sicher auch am schönen Wetter, das viele Nitteler aus ihren Häusern und zu einem Spaziergang ins Bürgerhaus animiert hat."

Mehr von Volksfreund