Großes Reizen in Beuren

BEUREN/SCHÖNBERG. (ax) Im Bürgerhaus in Beuren ist am Sonntag, 16. Januar, das große Reizen angesagt. Mehr als 300 Teilnehmer werden dann beim großen Preis-Skat des Vereins "Herz Dame Schönberg" erwartet.

Das größte Preis-Skat-Turnier im Hochwald, das zum zwölften Mal stattfindet, hat sich mittlerweile einen festen Platz in den Veranstaltungskalendern der Verbandsgemeinden Hermeskeil und Thalfang gesichert und wird auch in diesem Jahr wieder viele Skatfreunde nach Beuren locken - da ist man sich bei dem Veranstalter, dem Skatverein "Herz Dame Schönberg", sicher. Einmal mehr rechnet er mit rund 300 Teilnehmern, die nicht nur aus der Region Trier kommen, sondern sogar aus Luxemburg, Belgien, Frankreich, Nordrhein-Westfalen oder dem Saarland anreisen. Gespielt werden zwei Serien mit jeweils 48 Spielen nach der internationalen Skatordnung. Das Startgeld beträgt zwölf Euro, Jugendliche zahlen sechs Euro. Damit sich das Mitmachen lohnt, winken den Gewonnern auch dieses Mal wieder attraktive Preise. Für den ersten Platz gibt es 500 Euro, der Zweite erhält 375 Euro. Neben Bargeld sind auch Präsentkörbe und Sachpreise zu gewinnen. Zudem ist auch noch ein Mannschafts-Wettbewerb vorgesehen, wobei ein Team aus vier Spielern besteht. Turnierbeginn ist um 14.30 Uhr. Anmeldungen sind noch bis eine Viertelstunde vor dem Start des Preis-Skats möglich.

Mehr von Volksfreund