Großprojekt an Land gezogen

PLUWIG. (f.k.) Die Ortsgemeinde Pluwig hat gestern ihre Pläne für den Bau eines privaten Seniorenzentrums bekannt gegeben. Mit einem Investitonsvolumen von 6,5 Millionen Euro ist dies seit vielen Jahren das größte private Vorhaben in der Verbandsgemeinde Ruwer.

Laut Ortsbürgermeister Wolfgang Annen hatte die Gemeinde seit drei Jahren mit verschiedenen Investoren verhandelt. Gestern wurde der notarielle Vertrag mit der Prümer Investorfirma "Projekta" unterzeichnet. (Ausführlicher Bericht folgt.)

Mehr von Volksfreund