Grundschüler schnuppern in Realschul-Klassen

Grundschüler schnuppern in Realschul-Klassen

Konz. (red) Die Hermann-Staudinger-Realschule Konz richtet am Samstag, 16. Februar, ihren "Schnuppertag für Grundschüler" aus. Wesentliche Teile des pädagogischen Profils werden im Rahmen von Mitmach- und Informationsangeboten gezeigt und sollen vor allem Grundschüler der vierten Klassen und ihre Eltern ansprechen.

Zwischen neun und zwölf Uhr erwarten die Besucher Angebote aus den Bereichen Fremdsprachen, Naturwissenschaften, Bildende Kunst, Musik und Sport. Zudem kann der Unterricht in der Orientierungsstufe besucht werden. Zum Ganztagsangebot und zu Französisch als erste Fremdsprache werden Informationen angeboten.

Mehr von Volksfreund