Ausbildung: Gute Hände, klarer Kopf

Ausbildung : Gute Hände, klarer Kopf

Die Fachschule für Altenpflege entlässt nach dreijähriger Ausbildung ihre Absolventen.

Unter dem Motto „Willkommen in unseren guten Händen” feiern in diesem Jahr 15 Altenpflegerinnen und drei Altenpfleger sowie acht Altenpflegehelferinnen ihren Abschluss an der Fachschule für Altenpflege der Marienhaus Kliniken GmbH.

In einem abwechslungsreichen Programm wurde das Motto von verschiedenen Seiten unter die Lupe genommen. Kursleiterin Rita Wagner dazu: „Ich bin der Überzeugung, dass Ihr Motto nicht alleine Ihre Hände meint, sondern auch Ihren Kopf, der die Hände lenkt und führt.” Und Schulleiterin Anne Simon ergänzte: „Neben guten, einfühlsamen Händen, die Berührungen achtsam durchführen und einer Haltung, die von Wertschätzung und Akzeptanz des anderen geprägt ist, braucht es dazu aber auch eine Menge Fachkompetenz.” An dieser Stelle verwies die Schulleitung vor ihrem fachkundigen Publikum auch darauf, dass die derzeitige berufspolitische Entwicklung ihr Sorgen bereitet: „Es ist ein völlig falsches Zeichen, wenn signalisiert wird, dass Pflegende in der Altenpflege eine geringere Qualifikation brauchen als in anderen Bereichen der Pflege. Gerade in der Altenpflege haben wir es doch meist mit hochkomplexen und herausfordernden Situationen zu tun. Die Altenpflege braucht daher besonders gut ausgebildete Fachkräfte.”

Beim anschließenden Sektempfang gab es Gelegenheit, sich auszutauschen und auf das erfolgreiche Examen anzustoßen.

Die Absolventen der dreijährigen Altenpflegeausbildung sind: Kristin Becker (Hermeskeil); Helena Bläsius (Fell); Chajaadine Kaoutar (Trier); Eike Dörmer (Kanzem); Andrea Hemgesberg (Föhren); André Henrich, (Schweich); Sabrina Hilz (Trier); David Jahn (Trier); Natalja Jemeljanova (Trier); Sabrina Löwen (Trier); Carene Rabearivelo (Konz); Nancy Roper (Reinsfeld); Tom Rudolph (Pölich); Ariane Schneider-Buchholz (Bitburg); Kerstin Schröder (Zemmer); Alena Tecklenburg ( Trier); Lisa Thull (Trier); Michelle Traut (Trier).

Die Absolventen der einjährigen Altenpflegehilfe-Ausbildung sind: Jessica Becherer (Trier); Lisa Helmholz (Hermeskeil); Katja Klein (Detzem); Michaela Kovac (Detzem); Franziska Müller (Trier); Sr. Genoveva Shirima (Trier); Daniela Trierweiler (Weidingen).