Hallo Kinder, jetzt geht's los!

Mit Spannung erwartet haben die 1394 Kinder aus dem Kreis Trier-Saarburg gestern und vorgestern ihren ersten Schultag. Nun ist es so weit, sie können endlich rufen: "Hurra, ich bin ein Schulkind!"

Konz/Saarburg/Trier/Ruwer/Schweich/Hermeskeil/Kell am See. (sw) Aufgeregt, zeitweise mit äußerst konzen trierten Blicken verfolgten die I-Dötzchen die offiziellen Einschulungs-Feiern. Dabei ist es inzwischen Usus, dass die zweiten und dritten Schuljahre für die Neu-Ankömmlinge ein kleines Programm zusammenstellen. So wurden die Kinder vielerorts mit kurzen Aufführungen begrüßt und durften durch ein Schüler-Spalier auf den Schulhof laufen.

Innerhalb der sieben Verbandsgemeinden (VG) des Kreises Trier-Saarburg erlebten in Konz die meisten I-Dötzchen ihren ersten Schultag: 330 Kinder wurden dort eingeschult. Zweitstärkste VG in dieser Hinsicht ist mit 235 Erstklässlern Saarburg, dicht gefolgt von der VG Schweich mit 226 Jungen und Mädchen.

In Trier-Land erlebten 191 Kinder ihren ersten Schultag, in der VG Ruwer 173 und in der VG Hermeskeil 141. "Schlusslicht" ist die Verbandsgemeinde Kell am See: Hier wurden 98 Kinder eingeschult. Bilder, die nicht auf dieser Seite zu finden sind, stehen im Internet.

Mehr von Volksfreund