1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Hans Dostert verabschiedet sich als Ortsbürgermeister von Wellen

Kommunalpolitik : Ortsbürgermeister von Wellen verabschiedet sich endgültig

Der langjährige Ortschef von Wellen, Hans Dostert, hat nun seine Entlassungsurkunde entgegengenommen. Wie der Abschied abgelaufen ist.

Der Wellener Ortsgemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung Ortsbürgermeister Hans Dostert offizielle verabschiedet. Dostert hat sein Amt aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen niedergelegt (der TV berichtete). Am Ende der Sitzung wurde ihm nun seine Entlassungsurkunde ausgehändigt.

Dostert ist in Wellen bereits seit 1994 politisch aktiv. Er war Mitglied im Ortsgemeinderat, zweiter Ortsbeigeordneter und wurde dann im Jahr 2009 zum ersten Mal Ortsbürgermeister von Wellen. Bei den Kommunalwahlen 2014 und 2019 wurde er jeweils wieder gewählt.

In der Ortsgemeinderatssitzung dankte der Beigeordnete Michael Seeck dem langjährigen Ortsbürgermeister für sein Engagement und betonte unter anderem seine gute Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden – auch länderübergreifend.

Dosterts Nachfolger sollen die Bürger in Wellen am Sonntag, 5. März 2023, wählen können. Sollte es mehrere Kandidaturen geben und kein Kandidat im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit erreichen, käme es zu einer Stichwahl am 19. März 2023.