Saarburg: Haus der Vereine: Eröffnung wird gefeiert

Saarburg : Haus der Vereine: Eröffnung wird gefeiert

Musik und Kinderprogramm erwartet Besucher am Mittwoch, 1. Mai, im Gebäude am Cityparkplatz in Saarburg.

Um 10 Uhr geht das Fest zur Eröffnung des Hauses der Vereine in Saarburg am Mittwoch, 1. Mai, los. Die Vereine werden sich vorstellen. Es gibt Gegrilltes und Flammkuchen sowie Kaffee und Kuchen. Außerdem stehen Musik, Kinderunterhaltung und um 15 Uhr ein Entenrennen auf dem Programm.

Das ehemalige Kindergartengebäude hat die Stadt für rund 15 000 Euro umgestalten und streichen lassen. Der Musikverein, der einen dauerhaften Proberaum dort erhält, hat die Sanitäranlagen umgebaut.

Dauerhaft wird auch der TuS Fortuna, mit 1700 Mitgliedern einer der größten Vereine in der Region, in dem Gebäude am Cityparkplatz präsent sein. Denn die Geschäftsstelle des Sportvereins wird dort eingerichtet. Laut Stadtbürgermeister Jürgen Dixius werden 17 Vereine unter anderem Caritas, Technisches Hilfswerk und Hau Ruck, das Haus künftig nutzen. Um die Termine abzustimmen, sei ein Kalender beim Amüseum hinterlegt. Das Haus umfasst zwei Gruppenräume für um die 60 Menschen, einen kleineren Raum und eine Küche. Draußen steht eine Terrasse zur Verfügung. Ein Spielplatz für Kinder sowie Bewegungsgeräte für Erwachsene bis ins Seniorenalter werden noch aufgebaut.

Mehr von Volksfreund