1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Haushaltsplanung und Gebietsreform sind Themen im Rat

Haushaltsplanung und Gebietsreform sind Themen im Rat

Kell am See. Die Finanzen der Ortsgemeinde Kell am See sind heute Abend ab 18 Uhr zentrales Thema der Gemeinderatssitzung in der Alten Mühle.

Dort wird über die Haushaltspläne für die Jahre 2016 und 2017 beraten. Ein weiterer Punkt auf der Tagesordnung ist die bevorstehende Gebietsreform der Verbandsgemeinde Kell am See, die sich bis spätestens 2019 einen Partner für eine freiwillige Fusion suchen muss (der TV berichtete mehrfach). Dazu soll es einen Sachstandsbericht geben, und der Rat wird über die weitere Vorgehensweise der Ortsgemeinde in dieser Frage beraten. red