1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Kommunalpolitik: Haushaltssitzung trotz Coronavirus

Kommunalpolitik : Haushaltssitzung trotz Coronavirus

Der Hermeskeiler Stadtrat trifft Vorkehrungen.

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, wird zurzeit auch auf allen politischen Ebenen auf größere Treffen und Sitzungen verzichtet. Der Stadtrat Hermeskeil wird allerdings am Dienstag, 24. März, um 19 Uhr zusammenkommen (siehe Bekanntmachung unten auf dieser Seite).

„Wir haben das mit dem Ältestenrat abgestimmt und werden die größtmöglichen Sicherheitsvorkehrungen treffen“, erklärt dazu Stadtbürgermeisterin Lena Weber. Die Sitzung werde in der Hochwaldhalle abgehalten, damit die Ratsmitglieder den gebührenden Abstand zueinander einhalten könnten. Der Stadtvorstand und die Fraktionen hätten sich zu diesem Schritt entschlossen, weil am Dienstag der Haushaltsplan für 2020 verabschiedet werden soll. „Damit stellen wir die Weichen für wichtige Projekte, die wir dringend angehen müssen“, sagt Weber. Es gehe auch um Förderanträge, die man zwingend noch im April auf den Weg bringen müsse.

Die Sitzung sei zwar öffentlich. Sie appelliere aber an interessierte Bürger, diesmal ausnahmsweise zu Hause zu bleiben. „Wir werden gern im Nachgang über die wichtigsten Entscheidungen informieren“, bietet die Stadtchefin an.