Heimatmusiker zu Gast in Kell

KELL AM SEE. (red) Eine Aufzeichnung der SWR4-Sendung "Heimatmusikanten" findet am Sonntag, 12. November, ab 15 Uhr in der Sport- und Kulturhalle in Kell am See statt. Musikalische Gäste des Nachmittags sind das Orchester der VG Kell am See, Christa Behnke am Akkordeon, die "Swinging Voices" sowie Edith Prock.

Durch das Programm führen Lore Mertens und Walter Depenheuer. Die Bandbreite des Programms reicht von den Klassikern der volkstümlichen Musik, gesungen von der aus zahlreichen Fernsehauftritten bekannten Edith Prock, über das umfassende Repertoire des Verbandsgemeinde-Orchesters Kell am See hin zu den Akkordeonklängen von Behnke und Schlagern aus den 20er- bis 50er-Jahren, die von den Swinging Voices interpretiert werden. Karten zu der Aufzeichnung in Kell gibts für 5 Euro in der Tourist-Info in Kell am See, Telefon 06589/1044 oder im Internet unter: info@hochwald-ferienland.de