1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Verein: Heimatverein Waldweiler plant 2019 viele Aktionen

Verein : Heimatverein Waldweiler plant 2019 viele Aktionen

Heimatverein Waldweiler e.V.

Der Heimatverein Waldweiler hat sich für dieses Jahr viel vorgenommen. Auf seiner Jahreshauptversammlung wurden die Aktionen vorgestellt: Pflanzaktion am Burkelsbach und an der Grillhütte, Arbeitseinsätze am Jugendzeltplatz, eine Fahrt verbunden mit einer Wanderung und einer Brauereibesichtigung (alternativ eine Weinprobe), Wanderung zwischen den Jahren, närrischer Dreiakter und ein Nachmittag im Dorfcafé in der Alten Schule. Auf der Sitzung begrüßte Vorsitzender Franz-Jürgen Mertens auch Ortsbürgermeister Manfred Rauber. Dann gab der Vorsitzende seinen Rechenschaftsbericht ab: 32 Aktionen standen auf der Agenda. 2018 organisierte der Verein unter anderem: den närrischen Dreiakter an Fastnachtssonntag in der Teufelskopfhalle mit den Bordsteinschwalben, eine Narzissenpflanzaktion entlang des Burkelsbaches, die Außen- und Innensanierung der Schieferbergrillhütte, eine Wanderung zwischen den Jahren mit Forstamtsrat Hans Reinert, der Verein wirkte mit bei der Präsentation „Unser Dorf hat Zukunft“ und nahm an der Preisverleihung des Landes in Kaiserslautern teil. Es folgte der Bericht des Geschäftsführers Maik Jungen. Die Kassenprüfer Markus Scheck und Günter Philippi bescheinigten eine einwandfreie Kassenführung. Auf Antrag des Versammlungsleiters wurde dem Gesamtvorstand einstimmig Entlastung erteilt.