Helfer gesucht

SAARBURG. (red) Zur Betreuung der über 700 Ferienspaßkinder sucht die Kreisjugendpflege Trier-Saarburg dringend engagierte Mitarbeiter. Der Kreis zahlt für die Betreuungstätigkeit eine angemessene Aufwandsentschädigung.

Der Ferienspaß findet vom 17. bis 28. Juli (jeweils von montags bis freitags, Wochenende ausgenommen) statt. Bei den zehn unterschiedlichen Tagesprogrammen sind Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren zu betreuen. In einem Wochenendseminar werden die Mitarbeiter umfassend auf ihre Tätigkeit vorbereitet. Interessierte Leute (ab 18 Jahre), die über Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit verfügen sollten, melden sich bei der Kreisjugendpflege der Kreisverwaltung, Gilla Wallrich, Telefon 0651/715-331 oder E-Mail: gilla.wallrich@trier-saarburg.de.