1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Heringsessen bringt rund 1500 Euro

Heringsessen bringt rund 1500 Euro

Konz. (red) Ein Erlös von 1416 Euro ist das Ergebnis des Heringsessens, zu dem die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) Konz in den Fastnachtstagen eingeladen hatte. Zahlreiche Gäste, darunter auch Vertreter der Kommunalpolitik sowie Stadtprinz Guy I., waren zu diesem Anlass ins Pfarrheim gekommen und erlebten einen karnevalistischen Abend.

Viele Mitwirkende haben mit ihren Sketchen für einen kurzweiligen Abend gesorgt.

Inzwischen hat der KAB-Vorstand beschlossen, dass er die Summe der Spende auf 1500 Euro aufrundet und an wen er das Geld spenden möchte. Laut Vorsitzendem Karl Clemens gehen 500 Euro an die Caritas Konz, 500 Euro an die Lebenshilfe, 300 Euro an die Pfarr-Caritas St. Nikolaus sowie 200 Euro an die Tafel-Teestube als Unterstützung bei der Bezahlung einer Beschäftigten.