Konzerte, Wette, Lasershow Das sind die Highlights der Stadtwoche in Hermeskeil

Hermeskeil · Mehr als Kirmes – das ist die Stadtwoche Hermeskeil mit ihren neun Festtagen. Ab 13. Juli geht es wieder los am Neuen Markt. Was Besucher nicht verpassen sollten und welche Programmpunkte besonders viel Spaß versprechen.

 Die Kanonenschüsse der Hermeskeiler Stadtsoldaten gehören fest zum Eröffnungsritual. Ab Samstag wird auf dem Neuen Markt wieder Stadtwoche gefeiert. Das Programm für die neun Tage hat einiges zu bieten – von der Stadtwette bis zur Livemusik an jedem Kirmesabend.

Die Kanonenschüsse der Hermeskeiler Stadtsoldaten gehören fest zum Eröffnungsritual. Ab Samstag wird auf dem Neuen Markt wieder Stadtwoche gefeiert. Das Programm für die neun Tage hat einiges zu bieten – von der Stadtwette bis zur Livemusik an jedem Kirmesabend.

Foto: Herbert Thormeyer

Die kleinen Fähnchen mit dem Hermeskeiler Stadtwappen schmücken bereits die Kunickerstraße. Auf dem Neuen Markt steht am Montagnachmittag schon das Karussell „Musik-Express“ – allerdings noch zusammengeklappt. Rund herum sind die Aufbauarbeiten in vollem Gange, werden Stromanschlüsse gelegt und Absperrgitter montiert. Die Stadtwoche steht unübersehbar vor der Tür. Ab Samstag, 13. Juli, starten auf dem großen Platz am Feuerwehrmuseum neun lange Kirmes- und Partytage. Welche Highlights hat der Festbeirat diesmal ins Programm gepackt? Wann lohnt sich ein Besuch besonders? Unsere Redaktion hat ein paar Tipps zusammengestellt.