Hilfe beim Helfen

Hermeskeil. (red) Die Deutsche Alzheimergesellschaft bietet ab Mittwoch, 25. April, 18.30 Uhr, eine Schulungsreihe "Hilfe beim Helfen" an, die sich besonders an Angehörige von Demenzkranken richtet. Dabei wird auf das Krankheitsbild Demenz, die Diagnostik, die Medikation und den Verlauf der Krankheit eingegangen, um ein Verständnis für die Verhaltensänderungen der Erkrankten und damit den richtigen Umgang mit ihnen zu lehren.

Auch sollen Entlastungsmöglichkeiten für Angehörige aufgezeigt werden. Die Seminarreihe umfasst sieben Einheiten und findet in den Räumen der DRK Sozialstation, Kunickerstraße 17, in Hermeskeil statt. Anmeldung bis 20. April beiPia Linden-Burghardt, Telefon: 06503/9191-13, E-Mail: Hermeskeil.BEKO@kv-trier-saarburg.drk.de

Mehr von Volksfreund